Herzlich

Willkommen in der Praxis Dr. Zinßer

Suchen Sie einen hausärztlichen Internisten im Zentrum von Winnenden? Oder Sie sind Diabetiker und suchen einen Diabetesspezialisten, der Sie in Kooperation mit Ihrem Hausarzt fachkundig mitbetreut und Sie berät? Dann sind sie bei uns richtig! Informieren Sie sich hier über unsere Leistungen, lernen Sie unser Team kennen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder bestellen Sie hier Ihre Rezepte per e-Mail.

Bleiben Sie gesund! Ihr Praxisteam Dr. Zinßer.

Aktuelles

Stand 20.9.2020

NEU: Ab sofort werden bei uns in der Praxis PCR-Tests (Rachen-/Nasenabstrich) auf Coronaviren durchgeführt.

Bitte beachten: Hierzu ist eine telefonische Voranmeldung unter 07195-174733 und Terminvergabe erforderlich !
Für die Anforderung von Rezepten oder Überweisungen nutzen Sie bitte unsere Mailbox unter 07195-5906650

Sprechzeiten & Anfahrt

Anfahrt + Parken

Im Zentrum der historischen Altstadt Winnendens, direkt neben der Stadtkirche, behindertengerechter Zugang mit Aufzug, Praxiseigene Parkmöglichkeiten direkt hinter der Stadtmauer an der Wallstr., zusätzlich im nahegelegenen Parkhaus „Markthaus“ (50 m).

Karte
Adresse + Kontakt

Dr. med. Dietmar Zinßer
Facharzt für Innere Medizin
Marktstr. 54
71634 Winnenden

Telefon: 0 71 95 17 47 33
Fax: 0 71 95 139 76 76

Sprechzeiten

Montag / Dienstag / Donnerstag
8:00 - 11:00 Uhr und
15:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch
8:00 - 11:00 Uhr

Freitag
8:00 - 12:00 Uhr
Und nach Vereinbarung

Rezeptbestellungen

Unter bestellung@dr-zinsser.de können Sie hier Routinerezepte oder Überweisungen anfordern. In der Regel können die angeforderten Rezepte am folgenden Tag abgeholt werden. Bitte benutzen Sie diese Funktion NICHT für Notfälle oder dringende Fragen bezüglich Ihres Gesundheitszustandes! Für sonstige Kontaktaufnahme und allgemeine Anfragen schicken Sie bitte eine Mail an info@dr-zinsser.de.
Vielen Dank.

Unser Leistungsspektrum

Die Praxis bietet ein großes Spektrum der hausärztlich-internistischen Medizin. Moderne Diagnostische Geräte (Ultraschall, Ergometrie etc) bieten zuverlässige Diagnosemöglichkeiten. In Ergänzung zur klassischen schulmedizinischen Therapie kommen zudem individuell konzipierte Ergänzungstherapien aus dem naturheilkundlichen Bereich zum Einsatz.

Allgemeine Untersuchungen
  • Gesundheitsuntersuchungen , Vorsorgeuntersuchungen, Gesundheitsberatung
  • Impfungen, reisemedizinische Beratung
  • Krebsvorsorgeuntersuchungen, Hautkrebsscreening
  • Vorsorge- Ultraschalluntersuchungen
  • Kreislauf-Check
  • Infusionstherapien bei Schwächung des Immunsystems
  • Probiotische Darmsanierung und Immunmodulation
  • Diagnostik und Behandlung von gesundheitlichen Risikofaktoren wie Diabetes mellitus, Bluthochdruck, Stress, Fettstoffwechselstörungen, Gicht, Rauchen und Übergewicht.
Technische Untersuchungen
  • Elektrokardiogramm(EKG)
  • Belastungs-EKG (Ergometrie), incl. Leistungsanalyse
  • komplettes Ultraschallspektrum der Inneren Medizin , gesamte Bauchorgane, Schilddrüse, Weichteile, Lymphknoten
  • Ultraschall/ (Farb-) Doppler der Extremitätenvenen und Arterien, sowie der hirnversorgenden Arterien (Durchblutungsstörungen)
  • Nierenarteriendopplersonografie
  • Sämtliche gängigen diagnostischen Laboruntersuchungen, Vorsorgelabor
  • Lungenfunktionsprüfung
Spezielle Behandlungsformen
  • Schmerztherapie mit naturheilkundlicher Ergänzung
  • Triggerpunkt-Lokalanästhesie (TLA)
  • TENS -Behandlung zur medikamentenarmen Schmerztherapie
  • Ernährungsmedizinische Beratung z.B. bei Diabetes, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Gicht, Milchzuckerunverträglichkeit, Leberfunktionsstörungen etc.
  • Sportuntersuchungen, Fitnesscheck, individueller Trainingsplan für Freizeitsportler und für den semiprofessionellen Bereich, Lactatscreening

Diabetologie

Zusätzlich zur allgemeinmedizinischen Versorgung besteht ein diabetologischer Schwerpunkt mit einer Zertifizierung des Praxisinhabers durch die Deutsche Diabetesgesellschaft (DDG). Darüber hinaus wird das Praxisteam durch eine Ernährungswissenschaftlerin ergänzt, um die notwendige Vernetzung von Diabetologie und Ernährungsmedizin zu gewährleisten.

Was der diabetologische Schwerpunkt umfasst
  • Neueinstellung und -optimierung, aller gängigen Therapieverfahren der modernen Diabetologie incl. Insulinpumpentherpie
  • Ständige Gruppenschulungen für Typ1 und Typ 2 Diabetiker mit und ohne Insulin
  • Individuelle Einzelschulungen
  • Gesundheitskurs Diabetes in Kooperation mit der AOK
  • Routinemässige Durchführung der DMP-Programme der Krankenkassen
  • Diagnostik und Therapie bei Schwangerschaftsdiabetes
  • Engmaschige Betreuung während und nach der Schwangerschaft
  • Von der Kassenärztlichen Vereinigung anerkannte Diabetologische Fußambulanz zur Behandlung des diabetischen Fußsyndroms/Wundversorgung, Wundbehandlung

Praxis

Frau Wendel

Medizinische Fachangestellte

Dr. med. Dietmar Zinßer

Facharzt für Innere Medizin

  • Studium der Medizin an der Universität Tübingen
  • Studienaufenthalte in Hamburg, Bordeaux, Plymouth und Zürich
  • Facharztausbildung Innere Medizin an den Kliniken Schorndorf und Ludwigsburg (Schwerpunkte Kardiologie / Gastroenterologie)
  • Zusatzqualifikation Diabetologe DDG an der Klinik am Steinenberg Reutlingen und am Diabeteszentrum Bad Mergentheim 2004-2006
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin seit 1997, seither regelmässige Tätigkeit als Notarzt
  • Zusatzbezeichnung Diabetologie der Ärztekammer Nordwürttemberg 2006
  • Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren der Ärztekammer Nordwürttemberg 2006
  • Zusatzqualifikation „Ernährungsmedizin“ der DGEM 2004
Frau Scheller

Medizinische Fachangestellte

Frau Bedow

Medizinische Fachangestellte

Frau Klein

Dipl. Trophologin, Diabetesberaterin DDG

Frau Kern

Medizinische Fachangestellte